russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


20-07-2004 Reisen
Über 100 000 Russen reisen 2004 nach Großbritannien
2004 werden mindestens 110 000 Russen nach Großbritannien reisen, teilte der britische Botschafter in Russland Sir Roderic Lyne am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Moskau mit.

Nach dem Umzug der Botschaft in ein neues Gebäude /2000/ seien die Bedingungen der Visaausstellung dem Botschafter zufolge viel besser geworden: Die Visaanträge werden nun schneller und effektiver geprüft. „Es herrscht die Vorstellung, dass es schwer ist, sich ein britisches Visum ausstellen zu lassen. Das stimmt aber nicht ganz", erklärte der britische Diplomat.

„Wenn alle Unterlagen richtig ausgefüllt sind, geben wir uns die Mühe, das Visum an diesem oder am nächsten Tag auszustellen. Die russischen Bürger, die sich an uns wenden, erhalten ein mehrfaches Visum für sechs Monate", versicherte der Botschafter.

Lediglich sieben bis acht Prozent der Antragsteller werden zu einer Unterredung vorgeladen. Nur fünf bis sechs Prozent der Anträge werden abgelehnt, so Lyne weiter.

„Ich möchte sehr, dass die Visumformalitäten keinesfalls ein Hindernis für die Reisen in unser Land sind", betonte der Botschafter. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013