russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


23-07-2004 Reisen
Werbekampagne für russische Kurorte gefordert
Der bevollmächtigte Vertreter des russischen Präsidenten im Föderationsbezirk Süd, Wladimir Jakowlew, hat vorgeschlagen, eine Werbekampagne für russische Kurorte zu starten.

„Eine systematische Werbekampagne für die Propaganda russischer Kurorte ist nötig", sagte Jakowlew vor Journalisten im Vorfeld einer Sitzung des Staatsratspräsidiums zum Thema Förderung des Kurwesens in Russland. Der Staatsrat ist ein Beratungsgremium bei dem russischen Präsidenten.

„Die bevorstehende Sitzung ist von historischer Bedeutung", so Jakowlew. Bereits vor 100 Jahren sei die Zarenregierung darüber besorgt gewesen, dass die russische Elite die Erholung an ausländischen Kurorten bevorzugt habe. Deswegen flossen Geldmittel ins Ausland ab, so Jakowlew weiter. Genau so wie heute habe die damalige Situation schnelle Entscheidungen erfordert.

„Rund acht Millionen Menschen sind im vergangenen Jahr an die russische Schwarzmeeresküste sowie in andere Kurorte im Süden des Landes zur Erholung gekommen. Ins Ausland fuhren für diesen Zweck über 4,5 Millionen Menschen", hieß es.

Jakowlew betonte, der Tourismus sei in vielen Ländern eine gute Einnahmequelle für den Staatshaushalt. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013