russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


27-12-2010 Reisen
Immer noch Probleme mit Flügen nach Moskau – russland.TV-Team sitzt seit 30 Stunden fest


Trotz der Wiedereröffnung des Moskauer Flughafens Domodedowo gestern Nacht sitzen noch immer zahlreiche Passagiere von und nach Moskau fest. Flüge ab Frankfurt nach Moskau sind mittlerweile 30 Stunden verspätet, auch heutige Verbindungen aus der Zeit nach der Wiedereröffnung sind aktuell um sechs Stunden verzögert.




Werbung


Nach der gemeldeten Wiedereröffnung ist also noch keinesfalls Normalität eingekehrt. Fluggästen wird empfohlen, sich vor der Reise am Abflugort über den Status ihres Fluges zu erkundigen. Maschinen westlicher Gesellschaften ab Moskau wurden teilweise auch heute noch gestrichen.

Der Flughafen Scheremetjewo versucht gemeinsam Aeroflot den Flugverkehr halbwegs aufrecht zu erhalten. Betroffen sind vor allem die Terminals E, F, D. Passagieren wurden Speisen und Getränke gegeben. Während der letzten Stunden wurden im Terminal mehr als 3000 Flaschen Wasser ausgegeben. Aeroflot bietet Gutscheine für kostenlose Mahlzeiten an und der Flughafen Scheremetjewo verteilt kostenlose Snacks. Mehr als 2 Tausend Menschen wurde eine Unterkunft zur Verfügung gestellt.

In Domodedova sollen ab heute Abend, etwa 21:00 Uhr Moskauer Zeit keine Verspätungen mehr anfallen. Trotzdem werden die Fluggäste gebeten sich vorab zu informieren, bevor sie sich auf den Weg zum Flughafen machen.
[ russland.RU ]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this



Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013