russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


09-02-2011 Reisen
Stufenweise Abschaffung der Visumspflicht zwischen Russland und Finnland bis 2018


Während eines Treffens des Gouverneurs des Leningrader Gebiets Valeri Serdukow und dem finnischen Aussenminister Alexander Stubb wurde die Einführung der dreitägigen Visumsfreiheit für “Allegro”-Zugspassagiere vereinbart.




Werbung


Der Hochgeschwindigkeitszug verkeht seit Dezember 2010 zwischen Petersburg und Helsinki. Damit wird die Visumserleichterung vom Fährverkehr, die bereits seit 2009 gilt, auf die Bahn aufgeweitet. Während seines Besuchs in Wyborg gab Aussenminister Stubb ausserdem bekannt, dass Finnland und Russland die komplette Abschaffung des Visaregimes bis 2018 anstreben.

Damit verfolgt Finnland seinen Liberalisierungskurs im Grenzverkehr mit Russland weiter. Auch andere Schengen-Länder ziehen mit. Laut der Wochenzeitung “Argumenty i Fakty” planen Frankreich und Spanien ebenfalls, das Regime zu lockern. So soll in Zukunft Touristen aus Russland, die bereits einmal ein Visum erhalten haben, beim zweiten Mal gleich ein langfristiges Mehrfachvisum ausgestellt werden.
[ eva / Sankt Petersburger Herold ]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013