russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


07-07-2012 Reisen
Schritte zur völligen Visafreiheit zwischen Russland und USA


Moskau – Die Erleichterung der Formalitäten bei der Visaerteilung ist ein wichtiger Schritt zur völligen Visaabschaffung zwischen Russland und den USA, erklärte der stellvertretende Außenminister Rjabkow in seiner Rede vor der Ratifizierung des entsprechenden russisch-amerikanischen Abkommens.




Werbung


"Das wird humanitäre und wissenschaftliche Beziehungen wesentlich stärken", betonte er, indem er erinnerte, dass das Abkommen durch einen Notenaustausch im November 2011 abgefasst worden war.

"Laut diesem Dokument werden private Touristenvisa auf direkte Einladungen ausgestellt. Es ist möglich, die Visa für drei Jahre mit einem Aufenthalt bis zu sechs Monaten im Jahr sowie ganzjährige Visa für Reisen von offiziellen Delegationen zu erteilen", sagte Rjabkow.

"Dieses Abkommen wird keine zusätzlichen Ausgaben aus dem Föderalbudget nach sich ziehen. Das ist ein wichtiger und vorläufig erster Schritt zu unserem langfristigen Ziel – zur völligen Visafreiheit".

Die Staatsduma Russlands hat das Abkommen am Freitag ratifiziert.
[russland.RU]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013