russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


28-08-2004 Reisen
Russische Aeroflot erwägt Übernahme regionaler Fluggesellschaften
Die größte russische Fluggesellschaft Aeroflot erwägt die Übernahme mehrerer regionaler Airlines. Aeroflot will in erster Linie ihre Präsenz in der Wolga-Region, in Sibirien und in den Staaten der ehemaligen Sowjetunion mit Ausnahme der baltischen Länder stärken,

wie der Chef der Airline, Waleri Okulow, der Nachrichtenagentur Prime-Tass am Freitag sagte. Bisher hat Aeroflot im russischen Inlandsflugverkehr einen Marktanteil von elf Prozent; bei den internationalen Flügen von und nach Russland sind es 39 Prozent.

Die stark expandierende Fluggesellschaft, die im Mai ihren baldigen Beitritt zur internationalen Luftfahrtallianz Sky Team um Air France und die US-Airline Delta angekündigt hatte, hat sich bis 2010 die Beförderung von 15 Millionen Passagieren pro Jahr zum Ziel gesetzt. 2003 flogen 5,9 Millionen Menschen mit Aeroflot, in diesem Jahr sollen es bereits 6,8 Millionen werden. Der Staat, der derzeit mit 51,2 Prozent noch die Mehrheit an Aeroflot hält, strebt im kommenden Jahr der Verkauf dieser Anteile und damit die vollständige Privatisierung der Fluggesellschaft an.

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013