BMW

No Picture

Erholungsfahrt mit Hindernissen

Der russische Automobilmarkt wächst weiter in Richtung Vorkrisenniveau, 2018 sogar kräftig. Die politische und wirtschaftliche Situation dürfte aber auf die Entwicklung 2019 drücken. Dennoch glauben Deutsche weiter an den Markt.


No Picture

Regierung bewilligt Subventionen für Autohersteller

MOSKAU. Das Industrieministerium wird spezielle Investitionsverträge (SPIK) mit der GAZ-Gruppe, Hyundai, BMW und Avtotor abschließen. Zudem soll bis Ende Dezember ein neues Subventionsprogramm ausgearbeitet werden, da die Industriemontage ausläuft.




BMW säuft ab [Video aus YouTube]

Was die können, kann ich auch, dachte sich wohl dieser BMW-Fahrer in Russland, angesichts einer Überschwemmung. Geklappt hat es dann leider nicht.


Video: Grenzdurchbruch nach Belarus

Der Grenzübertritt an der EU-Außengrenze ist wegen den umfangreichen Kontrollen eine langwierige Angelegenheit. Dem Fahrer eines BMW X5 wurde genau jene Kontrollen zum Verhängnis und…