Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 241

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 241

Warning: mysql_field_type() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 242

Warning: mysql_field_type() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 243
Schlagwort: Weißrussland - russland.NEWS - russland.TV

Autotransit nach Russland [Video-Classic]

Der Transit per Auto nach Russland führt zwangsläufig über eine Reihe von Mittel- und Osteuropäische Staaten. Dieser russland.TV-Klassiker von 2009, unterwegs mit dem Auto als „Roadmovie“ gedreht, vermittelt unsere Erfahrungen per Transit mit dem eigenen Fahrzeug.




Rock-Kabarett mit Silberhochzeit [Video]

Serebrjanaja Swadba – auf Deutsch Silberhochzeit – heißt eine wirklich außergewöhnliche Rock-Kabarett-Truppe aus dem Weißrussischen Minsk.  Eigentlich handelt es sich fast um einen ganzen Musikzirkus mit zahlreichen Instrumenten, fetzigem Sound und sogar Schauspiel und Requisiten. Wir haben eine stimmungsgeladene Performance der vielseitige Band rund um die Sängerin Benka in Nürnberg besucht.




Weißrussland: Müßiggänger müssen zahlen

Alle Regierungen der Welt waren im Erfinden von Steuern schon immer äußerst kreativ. Die weißrussische Regierung hat jetzt eine neue Variante erfunden: Die Nichtstuer- oder auch Schmarotzersteuer.

Im Geheimen sei dieser Personenkreis schon definiert; im Prinzip sind es alle, die arbeiten könnten und es nicht tun – aber Vorsicht! Derer gibt es massenweise. Vielleicht muss man es bürokratisch angehen? Alle, die keine Bestätigung eines Bürokraten haben, dass sie einer Arbeit nachgehen. Das ist gut. Viele gehen einer Arbeit nach, erreichen sie aber nie. Aber einige, die selbst das nicht schaffen, wird es immer geben – und die müssen zahlen! Streng genommen ist es eine Intelligenzsteuer. Eigentlich ein Riesenfortschritt: Zu sowjetischen Zeiten wurden solche sogar bestraft. Aber die Zeiten haben sich geändert, Kapitalismus und Freie Marktwirtschaft haben Einzug gehalten.

Das Bisschen, das sich die weißrussischen Bürokraten dabei gedacht haben, steht hier.




Video: Grenzdurchbruch nach Belarus

Der Grenzübertritt an der EU-Außengrenze ist wegen den umfangreichen Kontrollen eine langwierige Angelegenheit. Dem Fahrer eines BMW X5 wurde genau jene Kontrollen zum Verhängnis und so entschied er sich für einen schnelleren Weg des Staatenwechsels.