Ukraine im radikalen Westdrift [Video]

In der Ukraine schreiten die Veränderungen, die jede Verbindung nach Russland kappen sollen, weiter mit radikaler Geschwindigkeit voran.

Gegen diese Entwicklung ist durch den Weggang von Teilen des Ostens und der Krim nur noch eine Minderheit im Land, die sich im nationalpatriotischen Klima auch kaum traut offen zu äußern. Im Westen bekannte Gestalten wie Oligarchen-Präsident Poroschenko sind dabei gar keine treibenden Kräfte, sondern schwimmen eher im nach Westen driftenden Mainstream, ohne ihn selbst viel zu beeinflussen.