russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



29-08-2006 Umfrage & Statistik
Wie gibt man eine Million Dollar aus: Ergebnisse einer Umfrage
Wofür würde ein Durchschnittsbürger Russlands eine gewonnene Million US-Dollar ausgeben - zu diesem Thema hat das Gesamtrussische Meinungsforschungszentrum (WZIOM) eine Umfrage durchgeführt.

Ein hypothetischer Gewinn von einer Million US-Dollar würde folgendermaßen verteilt: Mehr als die Hälfte des Geldes (51 Prozent) würde für eine Wohnung, ein Auto, ein Studium, einen Erholungsurlaub usw. ausgegeben werden; mehr als ein Viertel (27 Prozent) würde für den Notfall zurückgelegt (durch die Eröffnung eines Kontos in einer sicheren Bank, den Kauf staatlicher Obligationen usw.); zehn Prozent würden in einträgliche, aber riskante Projekte (Aktien wachsender Unternehmen, Investmentfonds etc.) angelegt und etwa der gleiche Anteil (elf Prozent) würde für Wohltätigkeitszwecke verausgabt, das heißt an Kinderheime, arme Familien, Behinderte uam. überwiesen.

Eine solche Geldverteilung ist für alle Altersgruppen typisch - mit dem Unterschied, dass Jugendliche Investitionen in einträgliche, aber riskante Projekte attraktiver finden, als ältere Menschen (die Befragten zwischen 18 und 24 Jahren sind bereit, 13 Prozent ihres Geldes und die Befragten ab 60 nur noch sechs Prozent darin anzulegen). Was die Wohltätigkeit betrifft, so würde die erste Altersgruppe acht und die zweite 17 Prozent ihres Geldes dafür ausgeben.

Die Umfrage wurde am 24. und 25. Juni durchgeführt. An der Umfrage waren 1600 Personen in 153 Ortschaften aus 46 Regionen Russlands beteiligt. Der statistische Fehler beträgt höchstens 3,4 Prozent. [ RIA Novosti ]