russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



01-08-2008 Umfrage & Statistik
Putin laut Umfrage genauso mächtig wie Nachfolger Medwedew
Zwei Monate nach dem Amtsantritt von Russlands Präsident Dmitri Medwedew hält mehr als ein Drittel der Russen seinen Einfluss immer noch für geringer als den seines Vorgängers Wladimir Putin. In einer am Donnerstag veröffentlichten Umfrage im Auftrag des russischen Meinungsforschungsinstituts Lewada waren 36 Prozent der 1600 Befragten der Ansicht, dass Putin das Land weiter führt.



Werbung


47 Prozent fanden, Ministerpräsident Putin und Präsident Medwedew seien gleich mächtig. Nur neun Prozent der Befragten gaben an, dass Medwedew den Ton angibt.

Außerdem waren 82 Prozent der Befragten der Meinung, dass der seit Mai im Amt befindliche Medwedew die Politik seines Vorgängers fortführt. Nur 13 Prozent wollen nach dem Amtswechsel Veränderungen wahrgenommen haben. Medwedew war im März mit dem Versprechen zur Präsidentschaftswahl angetreten, "Putins Plan" weiterzuverfolgen. Putin durfte nach zwei Amtszeiten nicht noch einmal für das Amt kandidieren.

An der Umfrage nahmen 1600 Befragte teil. Die Toleranz liegt bei höchstens 3 Prozent.