russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



17-05-2005 Usbekistan
Offiziell: Bei Unruhen im usbekischen Andischan kamen 169 Menschen ums Leben
Bei den jüngsten Unruhen in der usbekischen Stadt Andischan sind 169 Menschen uns Leben gekommen. Das teilte Usbekistans Generalstaatsanwalt Raschid Kadyrow am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Taschkent mit.

"Unter den Opfern sind 32 Armeeangehörige und Vertreter der Rechtsschutzorgane, drei Frauen und zwei Minderjährige. Festgenommen wurden 81 Teilnehmer, darunter 50 Ausländer. Unter den Ausländern waren fünf Kirgisen", sagte Kadyrow. (RIA)